Fragmentarisches aus dem Archiv #1 2017-05

Bildschnipsel aus dem Archiv #1

Schon seit einiger Zeit versuche ich meine Photographie entlang einer Bildidee oder eines Themas zu gestalten. Das gelingt oft, – aber eben nicht immer.

So entstehen fragmentarische, zufällige Bilder, die für sich genommen interessant, aber eben ohne Bindung zu anderen stehen. Sie sind »Übrigbleibsel«, die für sich alleine und ohne Zusammenhaang existieren. Hunderte solcher Bilder schlummern unbeachtet im Archiv …

Die Idee also ist es die Unikate quasi zu neuem Leben zu erwecken und zumindest bildmäßig miteinander neu zu verknüpfen.

Los gehts, – einmal ganz ohne Headline großer Story …

 

* * * * * * * * * * * * * * * * *

Fortsetzung folgt …

Zurück