Moments in Time - Julia Litzenberger · model Li Junes · Niehler Container Hafen · 2016

Moments in Time … Julia

Ein grauer Herbsttag in einem Containerhafen. Es war schon spät, das Licht ging weg, das Wetter lausig-kalt und ungemütlich. Viel Zeit blieb nicht mehr am Ende des Tages für ein Shooting mit Julia

Julia war überraschend als Model zum Shooting gekommen. Wir kannten uns nicht, daher keine Erwartung. Kein Plan von Garnix …

Also Hop oder Top? Ein Shooting aus dem Stand. Gerade mal 3 Sets in exakt 33 Minuten. Wir haben nichts geredet, nur »mach’ einfach!«. Und Julia hat gemacht! – Sie wußte es selbst. Es hat alles gepaßt, – der Mensch, die Stimmung, der Auftritt, die Posen … einfach mega!

Bis heute habe ich sowas in kurzer Zeit noch nicht erlebt. Julia ist einfach eine Klasse für sich. Sie hat das gewisse Etwas, was sich nicht beschreiben läßt … Vergleiche verbieten sich, – obwohl mir gerade ziemlich bekannte Namen einfallen …

Julia – für mich ein Highlight des Jahres!

Wer immer mit Julia arbeiten darf, hat ein Glückslos gezogen und bekommt eine Frau vor die Linse, die »Personality« hat und Darstellungsvermögen mit­bringt, eine Frau die macht, kann und tut. Es ist unmöglich keine interessanten Bilder mit ihr hinzu­kriegen …

Julia, ich danke wirklich sehr für die Zeit und ich wünschte, wir hätten ein wenig mehr davon gehabt. Vielleicht nur 11 Minuten für ein viertes Set!? Oder sowas Spontanes »On-The-Fly«? Da fällt mir die Ausstellung von Peter Lindbergh in Rotterdam ein … Du wärst die perfekte »Besetzung«! Lächelnd

Zurück