Lissabon | Lisboa | Casa do Alentejo

Lissabon … das »Casa do Alentejo«

Ein weiteres Highlight in Lissabon ist das Casa Do Alentejo. Es liegt gut getarnt in einer der zahlreichen Fußgängerzonen, – ein Geheimtip!

Man tritt durch den Eingang und ist gleich in einer anderen Athomosphäre: so muß Portugal vor vielleicht einem Jahrhundert ausgesehen haben. Ein tolles Licht beleuchte die Szenerie in einem Innenhof, die Treppenaufgänge sind mit den typischen kleinen Kacheln verziert. Dann kommt man in ein Oberschoß, daß alleine durch das Lichtspiel fasziniert. Eine Ausstellung! Ein großer Saal mit Spiegeln und glitzerndem Glas, hölzerne Fußböden, die hier und knarzen. Und wenn man sich ausruhen will, gerne auch das geht auf den breiten alten Sofas. Das Casa Do Alentejo bietet in jeder Hinsicht ein spezielles Ambiente …

Und ja, da ist noch das „reguläre Restaurant“, ab 18 Uhr geöffnet, kurz danach sofort rappelvoll. Verständlich, denn hier bekommt man typische Speisen, beispielsweise Stockfisch und vieles mehr.

Also, wer Lust auf eine Zeitreise hat, dem sei das Casa Do Alentejo wärmstens empfohlen!

Zurück