Selina. Cool!

Selina. Cool!

So spielt der Zufall. Selina traf ich erstmals beim MotoCross-Shooting 2013, bei dem ein bemerkenswertes Photo entstand.

Warum weiß ich nicht, aber mir fiel gleich auf, sie hat was. „Cool“ paßt glaube ich ganz gut!?!

Kurz und gut: Kontakt aufgenommen und gefragt, ob sie für Shooting vorbeikommen will?
„Ja klar, sofort, wo, wie, wann?“ – Selina ist eben sehr spontan ... Lächelnd

Gesagt getan: über mehrere Stunden sind wir umhergezogen und am Ende noch ein wenig Available Light Zuhause. Das Ergebnis waren eine Unmenge persönlicher und kerniger Bilder von einer starken Frau! Da ist alles dabei von lustig bis ernst, nachdenklich bis versonnen und ... liebenswert.

Give me Five, Selina! Cool!

Zurück