Zingst 2016 … Street - Strand - Abspann

Zingst 2016 … Abspann und Fazit

Zingst 2016 … Das reichhaltige Veranstaltungsprogramm und die vielen Bilderschauen ließen den Besucher auch in diesem Jahr nicht zur Ruhe kommen. Will man alles sehen und alle Termine wahrnehmen, braucht man gute Beine oder ein Fahrrad …

Street bietet innerhalb und außerhalb des Fotofestivals genug Möglichkeiten für die eigene Photographie: man trifft bekannte und entdeckt neue Gesichter, man erfreut sich an lustigen und szentetypischen Begebenheiten; Kinder erobern auf ihre Weise den Ort und die Er­wachsenen entspannen bis in den Sonnenuntergang hinein am Ufer.

Besonders hervorzuheben möchte ist die STERN-Sonderausstellung des Doku-Photographen Nikos Pilos mit dem Titel »Exodus – Menschen auf der Flucht« im alten, herunter­ge­kommenen Marinekomplex der ehemaligen DDR.

Das »Fotofestival Zingst« war und ist wohl das jährliche Photoevent, was man sich nicht entgehen lassen sollte …

Zurück