Kunst im Doppelpack … nur noch bis 08.01.2023 – über eine Kunstausstellung im Düsseldorfer Kunst-Palast über EVELYN RICHTER und CHRISTO & JEANNE-CLAUDE - 2022

Kunst im Doppelpack … nur noch bis 08.01.2023

¶   Hier noch eine Empfehlung bzw. photographische Impressionen auf den »letzten Drücker« für eine interessante Ausstellung im Düsseldorfer Kunst-Palast, über Evelyn Richter und Christo & Jeanne-Claude, die allerdings nur noch wenige Tage geöffnet hat! – Eine Nebenbemerkung in Klammern: warum habt ihr vom Kunst-Palast nicht noch noch eine Woche drangehängt?

¶   Eine tolle Ausstellung. Daher Leute: noch schnell hin und gucken!

Evelyn Richter …

¶   Hier die wichtigsten Infos von der Webseite des Kunst-Palast … Zitat: »Richter, die im Oktober 2021 mit 91 Jahren in Dresden gestorben ist, zählt zu den bedeutendsten Fotografinnen Deutschlands. 2020 erhielt sie den erstmals ausgelobten Bernd und Hilla Becher-Preis der Stadt Düsseldorf für ihr Lebenswerk.«»In einer mehr als 50 Jahre umspannenden Schaffenszeit dokumentierte Richter ostdeutsche Lebenswelten so kritisch wie empathisch und stellte dabei stets den Menschen ins Zentrum ihrer Betrachtung.«

Christo & Jeanne-Claude …

¶   Hier die wichtigsten Infos von der Webseite des Kunst-Palast … Zitat: »Die Ausstellung zeichnet die kunsthistorische Entwicklung von Christo und Jeanne-Claude seit Mitte der 1950er Jahre bis heute nach und stellt das in Frankreich ent­standene künstlerische frühe Schaffen im Kontext mit Arbeiten von Weggefährt*innen vor.«»Das Projekt ist die letzte Ausstellung, der Christo kurz vor seinem Tod im Mai 2020 noch zugestimmt hat. Ausgangspunkt für das Projekt bildet die bedeutende Sammlung von Ingrid und Thomas Jochheim, die einen der weltweit umfangreichsten Bestände der Kunst von Christo und Jeanne-Claude darstellt.«

¶   Also, Leute, – noch schnell hin und gucken!

Zurück